Der NomaSense PolyScan B200 ist das erste Analysegerät, das die Messung sämtlicher oxidationsfähiger Verbindungen im Wein ermöglicht, insbesondere die Messung der Polyphenole. Diese Bestandteile spielen bei allen Phasen der Weinbereitung eine bedeutende Rolle. Nicht nur für die Selektion der Weine aus unterschiedlichen Weinbergen sind sie von entscheidender Bedeutung, sondern ebenso für das Lagerungspotenzial oder die Gesamtqualität eines Weines. Durch das „Scannen“ sämtlicher oxidationsfähiger Verbindungen, die in einer Probe vorhanden sind, ermöglicht der NomaSense PolyScan B200 insbesondere die Bewertung des Phenolprofils der Trauben und der Weine, und dies auf einfache, schnelle und allgemein verständliche Weise. Tatsächlich werden die Messungen innerhalb weniger Sekunden direkt im Lager durchgeführt. Dabei werden Einmal-Elektroden verwendet, sodass jegliche Verfälschung durch die Auswertung mehrerer Proben in Folge vermieden wird. Sämtliche Daten werden in den folgenden Minuten über eine Webschnittstelle verwertet, was die Visualisierung der analytischen Angaben und Parameter ermöglicht. Diese Methode dient den Weinproduzenten als Entscheidungshilfe, die sie bei allen Phasen der Weinbereitung unterstützt.

NomaSense Polyscan B200

Merkmale

  • Auf Voltametrie basierende Technologie
  • Einmal-Elektroden zur Vermeidung jeglicher Verfälschung aufgrund von vorausgegangenen Analysen
  • Spezifische Aussage über die oxidationsfähigen und phenolhaltigen Verbindungen
  • Keine Probenvorbereitung
  • Keine Kalibrierung erforderlich
  • Innerhalb von 30 Sekunden direkt im Lager durchführbare Messung
  • Analyse sämtlicher Daten über eine anwenderfreundliche Webschnittstelle
  • Unterschiedliche Messparameter entsprechend den Phasen der Weinbereitung: EasyOx (leicht oxidationsfähige Verbindungen), PhenOx (Gesamtpolyphenole), TannOx (oxidationsfähige Tannine bei Traubenkernextrakten und Holzprodukten für die Önologie)

Technischer Support

Detaillierte Informationen zum NomaSense PolyScan B200 finden Sie in folgenden Dokumenten:

Sie sind am Kauf eines Analysegeräts interessiert oder wünschen technischen Support durch einen Vertreter von Nomacorc? KONTAKTIEREN SIE UNS noch heute >>